10-minuten-geschichten

So atemberaubend und abwechslungsreich wie Berlin ist auch seine Literatur: mal laut und mal leise, mal komisch und mal tragisch, mal den schnellen Effekt suchend und mal voller Tiefe.

Bestsellerautor Horst Bosetzky präsentiert einen unterhaltsamen Querschnitt durch das Schaffen von Autorinnen und Autoren, die in Berlin leben oder dieser Stadt eng verbunden sind: dreißig kurze Geschichten von dreißig Autoren – darunter Jörg Aufenanger, Elfried Brüning, Jan Eik, -ky, Sybil Volks und Charlotte Worgitzky – zum Lachen, Weinen, Nachdenken und schlicht zum Genießen.

Das Buch vereint die besten Beiträge aus drei Bänden „Berliner Zehn-Minuten-Geschichten“, die in den letzten Jahren mit Unterstützung des Berliner Verbandes deutscher Schriftsteller erschienen sind.

Ein vielstimmiges literarisches Bild der aufregendsten Stadt Deutschlands – nun in einem Band!

Die Daten zum Buch:

Titel: Die schönsten Berliner Zehn-Minuten-Geschichten
Horst Bosetzky (Hrsg.)
ISBN: 9783897736368
erschien 2011