sturm-ueber-branitz

Dunkles Gartengeheimnis

Die Lausitz, Mitte des 19. Jahrhunderts. Ein Unwetter tobt über dem Branitzer Schlosspark.

Als begeisterter Landschaftsarchitekt ist Fürst Pückler besorgt und schickt am nächsten Morgen seine Gärtner aus. Sie sollen ihm berichten, ob Bäume beschädigt wurden. Bei ihrem Rundgang machen sie einen grausigen Fund: In den Wurzeln eines umgestürzten Baums hängt ein toter Knabe. Sein Körper ist übersät von blutigen Wunden.

Im Ort kommt Unruhe auf und das Volk entwickelt abenteuerliche Theorien. Hat etwa der alte Fürst etwas mit dem Verbrechen zu tun?

Die prachtvolle Gartenanlage von Schloss Branitz dient als Kulisse für einen fesselnden historischen Kriminalroman. Ein Highlight — nicht nur für Gartenfreunde

Die Daten zum Buch:

Titel: Sturm über Branitz
Autor/in: Franziska Steinhauer
ISBN: 9783839212189
erschien 2011

gurkensaatUNTER WÖLFEN

Ein nebliger Novemberabend in der Lausitz.

Kommissar Peter Nachtigall wird in das Herrenhaus der Unternehmerfamilie Gieselke gerufen. Maurice, der sechsjährige Enkel des Spreewälder „Gurkenkönig“ und Hobbyjägers Olaf Gieselke liegt tot im Arbeitszimmer – erschossen mit einem Gewehr aus dem Arsenal des Großvaters.

Am nächsten Tag wird eine weitere Leiche entdeckt. Es handelt sich um den Naturschutzaktivisten Wolfgang Maul, der sich für die Wiederansiedlung von Wölfen in der Lausitz eingesetzt hatte.

Nachtigall beginnt sich durch ein Gestrüpp aus Hass, Neid und dunklen Geheimnissen zu kämpfen …

Die Daten zum Buch:

Titel: Gurkensaat
Autor/in: Franziska Steinhauer
ISBN: 9783839211007
erschien 2010