maerchenmorde 1

Und wenn sie nicht gestorben sind, so leben sie noch heute.

So enden fast alle Märchen. Über Hunderte von Jahren hinweg wurden aus realen Begebenheiten kindgerechte Erzählungen. Das Märchen blutrünstig sein können, ist bekannt. Aber wussten Sie, dass Pinocchio seinen besten Freund mit einem Hammer erschlagen hat, nur weil er ihm auf die Nerven ging.

Märchen und Wahrheit passt das zusammen? Dieser Frage sind Krimi-Autorinnen und Autoren nachgegangen und haben die (tödliche) Wahrheit herausgefunden. Lesen Sie in dieser Anthologie, wie es sich wirklich zugetragen hat.

Oder war es zum Schluss doch ganz anders?

 

Die Daten zum Buch:

Titel: Märchenmorde 1: die (tödliche) Wahrheit
Andreas Andre Mannchen (Hrsg.)
ISBN: 978-3946734208
erscheint am 04. März 2019

weihnachtsmorde 2

Das Fest der Liebe – friedvolle Stunden der Besinnung, Zeit für Geschenke und Lichterglanz.

Doch daraus wird nichts, denn Verbrecher machen keine Weihnachtsferien. In vierzehn Geschichten wird gemeuchelt, gestohlen und betrogen, dass Krimifreunden ein Schauer des Glücks über den Rücken rieseln wird.

Renommierte Krimiautoren beweisen mit ihren schwarzhumorigen und bitterbösen Storys, dass es zu Weihnachten nicht nur Gänsen an den Kragen geht.Das Fest der Liebe – friedvolle Stunden der Besinnung, Zeit für Geschenke und Lichterglanz. Doch daraus wird nichts, denn Verbrecher machen keine Weihnachtsferien.

In vierzehn Geschichten wird gemeuchelt, gestohlen und betrogen, dass Krimifreunden ein Schauer des Glücks über den Rücken rieseln wird.

 

Die Daten zum Buch:

Titel: Weihnachtsmorde 2
Andreas Andreas M. Sturm (Hrsg.)
ISBN: 978-3946734130
erscheint am 10. September 2018